22.05.19
SIHK zu Hagen

Digitale Lösungen für den Mittelstand III

  1. Mai 2019 von 14:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr in der SIHK zu Hagen

Wie können Sie als Unternehmer*in den digitalen Wandel in Ihrem Unternehmen umsetzen und vorantreiben? Welche Herausforderungen können sich dabei auftun und wie sind andere Unternehmen diesen begegnet?

Nachdem die erfolgreiche Veranstaltungsreihe „Digitale Lösungen für den Mittelstand“ im Zuge des Projekts „Mittelstand 4.0 Südwestfalen“ bereits zweimal stattgefunden hat und viel positiven Anklang fand, wird es am 22. Mai 2019 eine dritte Veranstaltung in diesem Format geben. Auch diesmal stellen wieder regionale Mittelständler zusammen mit ihrem Dienstleister in Form von Tandem-Vorträgen ihre, in der Praxis umgesetzten, digitalen Lösungen vor.

Unter dem Titel „Qualitätssicherung digital“, nehmen wir dieses Mal digitale Lösungen in den Fokus mit denen Sie die Qualitätssicherung in Ihrem Unternehmen voranbringen können. Darunter beispielsweise die Lösungen der Firma SIMUFORM® Search Solutions einem Experten für die geometrische Ähnlichkeitssuche und Optimierung des Teilemanagements. Weitere Referenten werden in Kürze im Veranstaltungskalender der Website https://www.mittelstand4.de/ vorgestellt.

Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit zu vertiefendem Austausch in kleinen Diskussionsrunden mit den Referenten und Networking mit anderen Unternehmern.

Die Veranstaltung richtet sich an Mittelständler aus der Region, die digitale Transformation angehen und weitertreiben wollen und den Austausch mit Fachleuten und anderen Unternehmer*innen in diesem Bereich suchen.

Sie sind Eigentümer, Geschäftsführer, Innovationsmanager, Logistik-, F&E- oder IT-Leiter? Dann besteht für Sie die Chance, in entspannter Atmosphäre mit Unternehmen ins Gespräch zu kommen, die bereits erfolgreiche Digitalisierungsprojekte umgesetzt haben, um konkrete digitale Lösungen zu diskutieren und diese auch in Ihrem Unternehmen umzusetzen.

Nutzen Sie diese Chance und melden Sie sich an (Platzzahl begrenzt)! Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt:
Dirk Hackenberg
Tel. 02331 390 206
E-Mail: hackenberg@hagen.ihk.de