Laborgespräch in der „TransferFactory“ in Meschede – Unternehmen informieren sich über Digitalisierung

Auf Einladung des Transferverbundes Südwestfalen nutzen mehr als 20 Firmenvertreter die Gelegenheit sich beim „Laborgespräch“ am 8. Mai 2018 an der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede über die Möglichkeiten der Digitalisierung auszutauschen. Was Digitalisierung konkret bedeutet und welche Entwicklungsstufen zu bewältigen sind erläuterte Prof. Dr.-Ing Jürgen Bechtloff vom Fachbereich Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften in seinem Impulsvortrag. Im Anschluss daran konnten die Unternehmer mit der „TransferFactory“ eine leistungsfähige Lehr- und Forschungsanlage in Augenschein nehmen, die zahlreiche Aspekte einer digitalisierten Produktion im Sinne von Industrie 4.0 abbildet.
Weiterlesen