Infoveranstaltungen “berufsbegleitende Studiengänge Data Science und Maschinenbau” – Einladung an Unternehmen

Wir möchten Sie und interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihres Unternehmens auf zwei Informationsveranstaltungen hinweisen. Am Samstag, den 4. Mai 2019 um 10 Uhr und am Dienstag, den 7. Mai 2019 um 18 Uhr informiert die Fachhochschule Südwestfalen in Meschede über die berufsbegleitenden Studiengänge Maschinenbau und Data Science.
Der berufsbegleitende Studiengang Data Science bietet eine Qualifikation zum Master of Science für Bachelorabsolventen aus den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Elektrotechnik. Die Regelstudienzeit beträgt fünf Semester. Der Unterricht verteilt sich je Semester auf vier Freitagnachmittage, vier Samstage und eine Blockwoche.
Als sogenanntes Verbundstudium richtet sich das Maschinenbau-Studium an Berufstätige aus technischen Berufsfeldern, die sich zum Master of Engineering weiterqualifizieren möchten. In Meschede ist dies speziell in der Studienrichtung Produktion möglich. Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester. Das Studium erfolgt berufsbegleitend, Präsenzen finden vorwiegend samstags statt.
Weiterlesen

Laborgespräch in der „TransferFactory“ in Meschede – Unternehmen informieren sich über Digitalisierung

Auf Einladung des Transferverbundes Südwestfalen nutzen mehr als 20 Firmenvertreter die Gelegenheit sich beim „Laborgespräch“ am 8. Mai 2018 an der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede über die Möglichkeiten der Digitalisierung auszutauschen. Was Digitalisierung konkret bedeutet und welche Entwicklungsstufen zu bewältigen sind erläuterte Prof. Dr.-Ing Jürgen Bechtloff vom Fachbereich Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften in seinem Impulsvortrag. Im Anschluss daran konnten die Unternehmer mit der „TransferFactory“ eine leistungsfähige Lehr- und Forschungsanlage in Augenschein nehmen, die zahlreiche Aspekte einer digitalisierten Produktion im Sinne von Industrie 4.0 abbildet.
Weiterlesen