Data Science im KMU – Eine Workshop-Reihe für KMU der Region – Vorbereitungsveranstaltung am 22. August 2018

Data Science im KMU - Eine Workshop-Reihe für KMU der Region
Datenanalyse in Unternehmen wird zukünftig immer wichtiger, um die Digitalisierung voranzutreiben und neue Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung von Prozessen zu finden oder neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Unter dem Schlagwort „Big Data“ hat die Nutzung von Prozess- und Unternehmensdaten bei größeren Firmen längst Einzug gehalten, um z.B. eine bessere Transparenz aller Unternehmensprozesse zu erreichen, verbesserte Service- und Wartungskonzepte zu entwickeln oder neue Geschäftsmodelle durch z.B. neue Dienstleistungsangebote zu etablieren.

Die Workshop Reihe „Data Science im KMU“ hat zum Ziel, studentische Projekte in Kooperation mit Unternehmen der Region zu initiieren, um im Kontext von Industrie 4.0 Anwendungen zur Datenerhebung, Datenanalyse und Datennutzung in den Unternehmen voranzutreiben.

Anmeldung zur Vorbereitungsveranstaltung am 22. August 2018 in Meschede an: burghardt.juergen@fh-swf.de
Weiterlesen

Laborgespräch in der „TransferFactory“ in Meschede – Unternehmen informieren sich über Digitalisierung

Auf Einladung des Transferverbundes Südwestfalen nutzen mehr als 20 Firmenvertreter die Gelegenheit sich beim „Laborgespräch“ am 8. Mai 2018 an der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede über die Möglichkeiten der Digitalisierung auszutauschen. Was Digitalisierung konkret bedeutet und welche Entwicklungsstufen zu bewältigen sind erläuterte Prof. Dr.-Ing Jürgen Bechtloff vom Fachbereich Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften in seinem Impulsvortrag. Im Anschluss daran konnten die Unternehmer mit der „TransferFactory“ eine leistungsfähige Lehr- und Forschungsanlage in Augenschein nehmen, die zahlreiche Aspekte einer digitalisierten Produktion im Sinne von Industrie 4.0 abbildet.
Weiterlesen